Herausforderung

PERFORMANCE IMPROVEMENT

Performance Improvement: Für höchste Produkt- und Servicequalität sowie Kundenzufriedenheit

In vielen Unternehmen liegen Performance-Potenziale brach. Häufig sind einzelne Geschäftsbereiche betroffen, in einigen Fällen zieht sich das Leistungsdefizit durch die gesamte Organisation. In beiden Fällen ergeben sich aus den Schwächen schwerwiegende Auswirkungen auf Leistungsfähigkeit und Ergebnis des gesamten Betriebs. Mit einem strategischen Performance Improvement lässt sich dieser Nachteil umkehren sowie die Wettbewerbsfähigkeit, die Cash-Position und der Wert des Unternehmens nachhaltig steigern. Das Ergebnis ist eine höhere Produkt- und Servicequalität sowie eine höhere Kundenzufriedenheit.

Der GOiNTERIM Manager übernimmt aufgrund seiner betriebsfernen Perspektive eine Schlüsselfunktion in diesem Prozess. Zusammen mit Unternehmensführung und Management analysiert er die entscheidenden Stellschrauben und entwickelt eine Strategie zur nachhaltigen Verbesserung der Performance und/oder Liquidität.

Die folgende Themen werden von uns und unseren Managern übernommen:

Neben einer klaren Ausrichtung aller Prozesse auf die Zielkunden werden im Rahmen des Performance Improvement aussagekräftige Kennzahlensysteme implementiert und praxisnahe Soll-Prozesse mit den Fachbereichen erarbeitet. Strategien zur internen und externen Kommunikation sowie zur Personal- und Organisationsentwicklung sorgen für eine ganzheitlich effektive Umsetzung.

Referenzprojekte, u. a. zum Thema Performance Improvement

Interim CFO/CRO

FMCG
Österreich
15 Mio.€ Umsatz

Übernahme der Geschäftsleitung / CRO Position, Erarbeitung neue Strategie, operative Umsetzung aller Restrukturierungsmaßnahmen, in einem 2. Schritt Übernahme der Alleingeschäftsführung, erfolgreicher Turnaround.

Interim CRO

Maschinenbau
Deutschland
100 Mio.€ Umsatz

Operative und finanzielle Sanierung des Unternehmens als Restrukturierungsmanager, Ausbau des internationalen Vertrieb, Stabilisierung und Ausweitung der Geschäftsentwicklung.

Advisor to the board

Beirat
Italien
Private Equity

Interim Advisor to the Board of Directors und Investoren, Beratung in der Due Diligence Phase, Branchen Know-how und Marktkenntnisse im M&A Prozess, Bewertung und strategische Planerstellung und Übernahme Beiratsfunktion.

Interim CRO

Möbelherstellung
Großbritannien
1.750 Mio. $ Umsatz

Turnaround Geschäftsführer und Sanierungsmanager eines internationalen Büromöbelherstellers, Stakeholder Management

Produktionsleiter

Kunststoff
Deutschland
35 Mio.€ Umsatz

Produktionsleitung in der Kunststoffverarbeitung, Reorganisation der Produktion, Anpassung des Fertigungslayout, Reengineering und Verbesserung und Optimierung aller Produktionsprozesse.

Interim Geschäftsführer DACH

Medizintechnik / Pharmaindustrie
DACH-Raum
Internationale Unternehmensgruppe

Die DACH-Organisation des Unternehmens zeigte rückläufige Absatz- und Umsatzzahlen, der EBIT war deutlich negativ. Eine klare Vertriebsstrategie war nicht vorhanden, die interne Zusammenarbeit mit den Abteilungen Produktentwicklung, Qualitätssicherung und Produktion war deutlich belastet.

Sie suchen umgehend Unterstützung mit hoher Expertise, die Ihr Projekt schnell und sicher zum Erfolg führt? Wir sind für Sie da.

Scroll to Top